Neues Symbiote Spider-Man Abenteuer von Peter David angekündigt

Peter David lässt unsere freundliche Spinne aus der Nachbarschaft auf den Incredible Hulk treffen!

Die neuen Abenteuer aus der Zeit, als Spider-Man das schwarze Alien-Kostüm (Venom) trug gehen weiter. Kult-Autor Peter David und Zeichner Greg Land melden sich mit einem weiteren Symbiote Spider-Man Fünfteiler zurück, der sich mit einem Comic-Titel überschneiden soll, an welchem Marvel-Veteran Peter David schon vor Jahren tätig gewesen ist - und zwar The Incredible Hulk.


Wie das Cover und der Titel Symbiote Spider-Man: Crossroads bereits im Vorfeld verraten, entführt David den Leser mit seinem kommenden Spidey-Comic in ein äußerst psychedelisches Abenteuer. Die mysteriöse Crossroad-Dimension soll nämlich eine wesentliche Rolle innerhalb der Geschichte einnehmen. Jene Dimension ist ein abstrakter Ort, der zwischen etlichen Welten existiert und diese miteinander netzartig verbindet, sowie zugänglich macht.


Bevor David in den 80ern anfing, die ersten Ausgaben seines legendären Hulk-Runs zu schreiben, ließ Autor Bill Mantlo in der The Incredible Hulk Ausgabe #300 den unglaublichen Gamma-Kollos, vom mächtigen Zauberer Doctor Strange in die Crossroad verbannen, da sich der Hulk/ Bruce Banner aufgrund psychischer Probleme, welche vom Schurken Nightmare ausgelöst wurden, zur einer tickenden Zeitbombe entwickelte und eine weltweite Gefahr darstellte. Abgeschottet, sollte der gefährliche Grünling dort wieder zu sich finden. Die Story lässt sich in den Incredible-Hulk Heften #301-313 nachlesen und wird wohlmöglich mit Symbiote Spider-Man: Crossroads ergänzt werden.

( Marvel Comics - Seiten aus Incredible Hulk #299-304 )

Symbiote Spider-Man: Crossroads #1 erscheint im kommenden Juli für den US-Markt.

( Symbiote Spider-Man #1 Cover von Greg Land )