Mark Millar kündigt neues Comic-Projekt "Jupiter's Requiem" an

03. Januar 2020 Cpt.Schlabberhose



Via Twitter kündigt Comic-Meister Mark Millar an, sein Jupiter-Universe mit einem neuen Comic-Projekt "Jupiter's Requiem" zu erweitern. Dabei erfahren wir, dass es sich um einen Zehnteiler handelt, dessen ersten Ausgabe 50.000 Jahre in der Vergangenheit ansetzt.


Darüber hinaus erklärt er ebenfalls, inwiefern "Jupiter's Requiem" zeitlich einzuordnen sei: "Jupiters Circle spielt in der Vergangenheit. Jupiters Legacy in der Gegenwart. Jupiters Requiem in der Zukunft."


Jedoch verrät Millar nicht wer die Reihe illustriert, da kreuzen wir mal die Finger und hoffen, dass es Frank Quitely ist.

Hier der Tweet:



  Comic-Welt-News.de 2019                                                                                                                                                      Alle Rechte vorbehalten.