Garth Ennis und Goran Sudzuka mit neuem Creator-Owned-Titel

Marjorie Finnegan ist des Schotten neuster Streich!

Der schottische Comic-Autor Garth Ennis hat mal wieder ein höchst interessantes Projekt in der Mache, welches er gemeinsam mit Zeichner Goran Sudzuka umsetzt.


Publiziert, wird der auf insgesamt 8 Ausgaben gestreckte Titel Marjorie Finnegan von AWA Studios, ein noch recht junger US-Comic-Publisher, für den bereits mehrere namhafte Autoren und Künstler tätig gewesen sind - unter anderem J. Michael Straczynski und Mike Deodato Junior.


Ennis und Sudzuka erzählen in ihrem neuen Comic eine blutige Zeitreise-Story, welche über die titelgebende Protagonistin Marjorie Finnegan handelt - eine Kriminelle, die hin und her, durch den Zeitstrom springt, um während ihrer gefährlichen Raubzüge der Polizei und ihrem Ex-Freund ein Schritt voraus zu sein.


Die erste Ausgabe soll im kommenden Mai für den US-Markt erscheinen.

Cover und erste Preview-Seiten:

Marjorie Finnegan #1 - AWA Studios
Marjorie Finnegan #1 - AWA Studios
( Seite aus Marjorie Finnegan #1 )
( Seite aus Marjorie Finnegan #1 )
( Seite aus Marjorie Finnegan #1 )
( Seite aus Marjorie Finnegan #1 )

 Comic-Welt-News.de                                                                                                                                                                                                                                    2020  -  Alle Rechte vorbehalten.